Kategorien
Interview Podcast Video Video-Interview

Interviewing Noah Falstein

Interview Noah Falstein
Interview Noah Falstein

Zum 30. Jahrestag von Indiana Jones 3 – The Last Crusade (2019) hatten wir die Chance ein Gespräch mit einem der Hauptverantwortlichen Entwickler zu führen. Noah Falstein, ebenfalls ein Veteran in der Spielebranche entwickelte im Laufe seiner Karriere legendäre Titel bei LucasArts und war später bei Klassikern wie Mata Hari und Alan Wake federführend. 

Im Interview gibt er uns vor allem über seine Zeit bei Lucas Arts Auskunft und schwelgt in Geschichten zu Koronis Rift, Maniac Mansion, Zak Mc Kracken, den Indiana Jones Spielen, Monkey Island, Loom, The Dig und vielen weiteren Titeln an denen er beteiligt gewesen war und bei denen die eine oder andere kuriose Geschichte ans Tageslicht gefördert werden konnte.​

Das Interview ist wieder auf englisch geführt worden, der Podcast zum Spiel „Indiana Jones 3 – The Last Crusade“ steht wie gewohnt allen Hörern wieder als Folge auf unseren Kanälen zur Verfügung.​

Wir wünschen allen Hörern viel Spaß beim anhören und danken euch für eure Unterstützung.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich bei Noah Falstein für sein geduldiges und ausführliches Antworten auf unsere Fragen bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.